Neues Werk in Mexiko

PTE errichtet neues Werk in Mexiko

Lutherstadt Wittenberg – Die Polymer-Technik Elbe GmbH investiert in neue Märkte. Zur besseren Belieferung von Kunden im NAFTA-Raum wird ein neues Werk für Kautschukmischungen in Lagos de Moreno, Mexiko errichtet. Die Inbetriebnahme des Standortes ist für das zweite Halbjahr 2016 geplant.

Seit vielen Jahren beliefert PTE bereits Kunden auf der ganzen Welt. Nach einem erfolgreichen Engagement in China wird nun auch die Marktpräsenz im NAFTA-Raum durch den Aufbau eines Mischwerkes in Mexiko gestärkt. Im Bundesstaat Jalisco wird ein eigenständiges Produktionswerk zur Herstellung von Kautschukmischungen entstehen. In den ersten 5 Jahren liegt das Projektvolumen bei rund 20 Millionen US-Dollar, es sollen zunächst etwa 100 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Zur Realisierung hat das Unternehmen ein 6 Hektar großes Areal im Industriegebiet Colinas de Lagos de Moreno erworben. PTE rechnet sich gute Wachstumschancen im nordamerikanischen Markt aus. „Der Werksneubau ist eine weitere wichtige Investition in die Zukunft des Unternehmens, die uns nachhaltig Wachstum ermöglicht“, so Dr. Wolfgang Keil, Geschäftsführer der Polymer-Technik Elbe GmbH.

Durch die Investition in Mexiko baut PTE seine globale Position aus und wird zukünftig noch besser internationale Kunden auf drei Kontinenten beliefern können. Die Planungen sehen zunächst zwei Linien vor, für schwarze als auch farbige Mischungen. Nach Inbetriebnahme des neuen Werkes können dann mit einer Jahreskapazität von bis zu 18.000 Tonnen Fertigmischungen hergestellt werden. Zur Absicherung des bewährten PTE-Qualitätsniveau wird der Standort nach ISO/TS 16949 sowie ISO 14001 zertifiziert werden.

Durch konsequente Weiterentwicklung des Unternehmens gehört PTE heute zu den international führenden Mischungsherstellern mit Produktionswerken in Deutschland, Frankreich, China und zukünftig auch Mexiko. Das Unternehmen bietet hochwertige Kautschukmischungen für die Automobil- und Transporttechnikindustrie, Bau- und Bergbau, Kabelindustrie, für den Maschinenbau und die Hausgeräteindustrie. Die PTE-Gruppe erzielte im Jahr 2014 einen Gesamtumsatz von 158 Mio. Euro und beschäftigt etwa 480 Mitarbeiter weltweit.

 

PTE auf der DKT 2015

Polymer-Technik Elbe GmbH auf der DKT 2015.

Vom 29.062015-02.07.2015 findet die Deutsche Kautschuk-Tagung in Nürnberg statt.

Besuchen Sie uns! Stand Nr. 12-303

Weitere Informationen finden Sie unter: www.dkg-rubber.de

Neuer Internetauftritt online

PTE stellt sich im World Wide Web neu auf. Ab sofort ist der komplett überarbeitete Auftritt unter www.polymertechnik.com online. Er hält insbesondere zahlreiche neue Funktionen und Angebote für Kunden und Interessenten bereit.

Neben einer grundlegenden strukturellen und gestalterischen Überarbeitung im neuen Corporate Design gehören umfassende Darstellungen der Produkte und Dienstleistungen dazu. Darüber hinaus erfolgte eine Optimierung der Unternehmensdarstellung, sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der neue PTE-Internetauftritt ist ab sofort in einer deutschen Version erreichbar.

„PTE verbessert erheblich die Internetpräsenz  und trägt damit den gestiegenen Anforderungen unserer heutigen Kunden Rechnung“, sagt Hans-Jürgen Lehmann, Geschäftsführer der PTE. Zusätzlich zur neuen Homepage wurde das Unternehmenslogo überarbeitet. Der Slogan \"Competence in Compounding\" unterstreicht ab sofort den Premium-Anspruch der Marke.

Als Traditionsbetrieb seit 1898, gehört PTE zu den international führenden Mischungsherstellern mit Produktionswerken in Deutschland, Frankreich und China. Das Unternehmen bietet hochwertige Kautschukmischungen für die Automobil- und Transporttechnikindustrie, Bau- und Bergbau, Kabelindustrie, Haushaltsgeräte und Maschinenbau an. Die PTE Gruppe erzielte im Jahr 2013 einen Umsatz von 150 Mio. Euro und beschäftigt etwa 450 Mitarbeiter weltweit.

 

 

 


Polymer-Technik Elbe GmbH
Heuweg 5, 06886 Luth. Wittenberg
Deutschland
(0 34 91) 659 - 0

(0 34 91) 659 - 153